smart-e-manager

Smartes Solar-, Regel- und Hydraulikmodul mit integrierten Heizkreisen und Frischwasserstation zur
hocheffizienten Echtzeitnutzung von solarer Wärme

Der smart-e-manager ist Herz und Hirn für jedes Heizsystem mit thermischen Solarkollektoren. Mit einer abgestimmten Hydraulik und Regelung in einem
vormontierten Produkt, sorgt er für eine optimale Zusammenarbeit zwischen der Solaranlage, den Wärmeverbrauchern und Wärmeerzeugern.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und steuern Sie ihr Heizsystem mit einer perfekt abgestimmten Hydraulik sowie Regelung aus einer Hand.

smart-e-manager Beispiel

BedienungsanleitungMontageanleitung

Echtzeit Solarthermie durch direkte hydraulische Kopplung von Solaranlage und Verbrauchern

Dadurch das der smart-e-manager die Hydraulik und Regelung für die Solaranlage und Verbraucher enthält und direkt verbindet, wird die von der
Solaranlage erzeugte Energie ohne Umweg über den Speicher sofort den Verbrauchern zur Verfügung gestellt. Das minimiert Leitungs- und
Speicherverluste und erhöht die Effizienz.

„Echtzeitnutzung: Erst Verbrauchen, dann Speichern“

Eine leistungsstarke Frischwasserstation mit großem Wärmetauscher sorgt für legionellenfreie Wassererwärmung
und geringe Rücklauftemperaturen

Die bedarfsgerechte Brauchwassererwärmung verhindert die Entstehung von Legionellen. Durch niedrige Rücklauftemperaturen kann die Solaranlage
selbst bei geringsten Sonneneinstrahlungen effizient arbeiten.

Wir verbinden den Komfort der Zieltemperaturregelung mit der Effizienz einer deltaT- Regelung

Die Regelung schaltet selbstständig zwischen einer komfortoptimierten Zieltemperatur- und einer ertragsoptimierten deltaT- Regelung um. Einerseits
prüft die Regelung ob die Solarstrahlung zur Erzeugung der Zieltemperatur für die Echtzeitnutzung ausreicht. Ist dies der Fall sorgt die
Zieltemperaturregelung dafür, dass die Brauchwasserbereitschaftsreserve auf nutzbarem Temperaturniveau gehalten wird, sodass der Nachheizkessel
nicht anspringt. Andererseits wird die Anlage nicht aus-, sondern die delta-T Regelung eingeschaltet.

Komfort-Zieltemperaturregelung wenn das Bereitschaftsvolumen für die Brauchwasserbereitung im Speicher zu klein ist.
deltaT- Regelung für höchste Effizienz wenn das Bereitschaftsvolumen für das Brauchwasser groß genug ist. Dann wird der Speicher mit niedrigen Kollektortemperatur und geringen thermischen Verlusten von unten langsam aufgeladen.

Vormontiert und Verdrahtet

Durch die komplett vormontierte und verdrahtete Hydraulik und Regelung kann die Installationszeit verkürzt und Fehler reduziert werden. Leicht und
ohne Probleme transportierbar. Kinderleichte Montage.

Aufstellen, Einschalten, Fertig

Smarte Regelung für das gesamte Solar, Brauchwasser und Heizungssystem

Die gesamte Anlage wird über eine Regelung gesteuert. Die Bedienung am smart-e-manager erfolgt über ein ansprechendes und kinderleicht zu
bedienendes Touch-Display. Greifen Sie über das Internet jederzeit und überall auf Ihre Regelung zu. Rufen Sie den Anlagenstatus ab oder lassen
Sie sich ihn automatisch per E-Mail senden.

Volle Funktionssicherheit durch 2 Jahre kostenloses Fernmonitioring ab Anlagenkauf.

PfeilOnline-Funktionsüberprüfung der Anlage nach der Inbetriebnahme

PfeilEinstellen und Änderung der Kontaktadressen für Meldungen

PfeilJährliche Online-Funktionsüberprüfung mit Reporterstellung

PfeilOnlineüberprüfung der Anlage bei Störungen

Ob alter oder neuer Kessel – setzen Sie den smart-e-manager flexibel ein

Das Ansteuern eines zusätzlichen Wärmeerzeugers wird vom smart-e-manager übernommen. Dazu stehen Ihnen ein potentialfreier und ein temperaturgeregelter
Ausgang zur Verfügung.

Anschlussbeispiele für einen Heizkessel

modularer Aufbau für viele Anwendungen

Der smart-e-manager ist für viele Standardanwendungen im Bereich der Ein- und Mehrfamilienhaus verfügbar. Die Lieferung des smart-e-managers
erfolgt mit allem notwendigen Zubehör zur Inbetriebnahme der Regelung und Internetanbindung* (Außer Router). Außerdem gibt es für den
smart-e-manager eine Holz- Designverkleidung (DV) in vielen möglichen Dekoren, sodass er an verschiedenste Einrichtungsstile angepasst
werden kann. Für alle anderen Anwendungen oder Anpassungen fragen Sie uns bitte direkt an.

Schema Artikelnummer Beschreibung
smart-e-manager 310102000 ohne DV 310102000 – Solarkreis bis 13kW
– Frischwasserstation 28l/min
– Zirkulation
– 2 x Heizkreis 23 kW (bei 20 K Spreizung)
– 1690 mm x 1340 mm x 500 mm (B x H x T)
310012000 – Solarkreis bis 13kW
– Frischwasserstation 28l/min
– 2 x Heizkreis 23 kW (bei 20 K Spreizung)
– 1690 mm x 1340 mm x 500 mm(B x H x T)
310101000 – Solarkreis bis 13kW
– Frischwasserstation 28l/min
– Zirkulation
– Heizkreis bis 23 kW (bei 20 K Spreizung)
– 1440 mm x 1340 mm x 500 mm (B x H x T)
310011000 – Solarkreis bis 13kW
– Frischwasserstation 28l/min
– Heizkreis bis 23 kW ( bei 20 K Spreizung)
– 1440 mm x 1340 mm x 500 mm (B x H x T)
311101000 – Solarkreis bis 13kW
– Frischwasserstation 28l/min
– Zirkulation
– Heizkreis bis 23 kW ( bei 20 K Spreizung)
– Rücklaufanhebung bis 30 kW
– 1690 mm x 1340 mm x 500 mm(B x H x T)
311011000 – Solarkreis bis 13kW
– Frischwasserstation 28l/min
– Heizkreis bis 23 kW ( bei 20 K Spreizung)
– Rücklaufanhebung bis 30 kW
– 1690 mm x 1340 mm x 500 mm(B x H x T)
auf Anfrage 4-Leitersystem mit optimaler Be- und Entladung für Systeme mit manueller Holzheizung, Solaranlage und Pufferspeicher
auf Anfrage smart-e-manager nach Kundenanforderung, z.B. für Prozesswärmeanwendungen

Direktbestellung und Beratung unter: smart-e-manager[at]akotec.eu

Qualität aus Deutschland

Der smart-e-manager wird komplett in Deutschland entwickelt und gefertigt. Als Einzelkomponenten werden nur Qualitätsprodukte namhafter
Hersteller verwendet. Vor der Auslieferung wird jeder smart-e-manager auf Dichtheit und Funktion geprüft.

Vorteile

Pfeil Solarthermie in Echtzeit nutzen durch die direkte hydraulische Verbindung der Solaranlage mit den Verbrauchern

Pfeil höhere Solarerträge und geringere Energieverluste durch „erst verbrauchen, dann speichern“

Pfeil Brennstoffeinsparung durch clevere Solaransteuerung mit Ziel- und deltaT-Regelung

Pfeil Stromeinsparung durch den konsequenten Einsatz von HE-Pumpen

Pfeil größter Energiespareffekt aufgrund optimal abgestimmter Komponenten

Pfeil schneller Aufbau, platzsparend montiert und dreckfreie Montage weil vormontiert

Pfeil komfortabler smart-home Regler mit grafischer Benutzeroberfläche und APP-Bedienung

Pfeil Sicherheit durch werksseitige Qualitätsprüfung

Pfeil zeitloses Design durch Holzverkleidung in 68 Farben und 80 Dekoren verfügbar

Pfeil einfache und optimale Einbindung einer Solaranlage in eine bestehende Heizungsanlage

Pfeil optimiert durch die intelligente Regelung und clevere Hydraulik jede bestehende Solaranlage

Pfeil 2 Jahre Fernmonitoring inklusive

BMWI