Vakuumröhrenkollektor direct flow

Produktvorteile:

  • 4-fach höherer Wirkungsgrad als bei Solarmodulen zur Stromerzeugung
  • 100% Made in Germany
  • dauerhafter Schutz des Vakuums durch patentierte Glas-Metall-Verbindung
  • witterungsbeständige Nanobeschichtung verhindert Schmutzanhaftungen
  • 20 Jahre Herstellergarantie
  • Röhren um 360° drehbar und optimal zur Sonne ausrichtbar
  • gleicher Röhrenabstand bei Verschaltung mehrerer Module
  • vielseitige Montagemöglichkeiten, Flachdach, Schrägdach, Fassade, Balkon, Aufständerung
  • leichte Montage ohne schweres Werkzeug durch Steckverbindung
  • Röhren steckbar an Verteiler mit Schnellwechselmöglichkeit angeschlossen
  • für die optisch perfekte Anpassung an Dach und Fassade sind die Kollektoren in 213 RAL Farben lieferbar
  • Kollektoren sind TÜV geprüft nach DIN EN 12975-1:2006-06, DE EN 12975-2:2006-06,
    Solar Keymark Registernr.: 011-7S471R
    Hagelschlag getestet nach: DIN EN 12975-2:2006

 

grüne Querlinie
Musterkollektor Art-Nr. 09000
direct flow Musterkollektor bestehend aus:
– OEM Vario 200-5/80 direct flow mit Spiegel und Gestell
– Vakuumröhrenkollektor mit Gehäuse und Verteiler (silber eloxiert)
– 5 df Power Röhren a 800mm (Absorber doppelseitig beschichtet)
– Leistung: ca. 215 Wp
– Bruttofläche: 0,36 m2
– Absorberfläche: 0,38 m2
– Maße: 1000 x 375 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
– plus:
1 Wellschlauch
1 Kollektorverbinder mit Fühlerhülse
1 Tragekoffer
grüne Querlinie
OEM Vario 500 Art-Nr. 19005
OEM Vario 500 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor mit Power Röhren
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 575 kWh*
– Bruttofläche: 0,81 m2
– Absorberfläche: 0,815 m2
– Aperturfläche mit Reflektor: 0,73 m2
– Aperturfläche ohne Reflektor: 0,51 m2
– Maße: 2170 x 375 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
OEM Vario 1000 Art-Nr. 19010
OEM Vario 1000 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor mit Power Röhren
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 10 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 1.150 kWh*
– Bruttofläche: 1,62 m2
– Absorberfläche: 1,63 m2
– Aperturfläche mit Reflektor: 1,46 m2
– Aperturfläche ohne Reflektor: 1,02 m2
– Maße: 2170 x 750 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
OEM Vario 2000 Art-Nr. 19020
OEM Vario 2000 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor mit Power Röhren
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 20 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 2.308 kWh*
– Bruttofläche: 3,26 m2
– Absorberfläche: 3,25 m2
– Aperturfläche mit Reflektor: 2,93 m2
– Aperturfläche ohne Reflektor: 2,03 m2
– Maße: 2170 x 1500 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
OEM Vario 3000 Art-Nr. 19030
OEM Vario 3000 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor mit Power Röhren
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 30 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 3.458 kWh*
– Bruttofläche: 4,87 m2
– Absorberfläche: 4,89 m2
– Aperturfläche mit Reflektor: 4,39 m2
– Aperturfläche ohne Reflektor: 3,05 m2
– Maße: 2170 x 2250 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
OEM Vario 400-5 Art-Nr. 19105
OEM Vario 400-5 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 5 df Röhren Standard (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 449 kWh*
– Bruttofläche: 0,81 m2
– Absorberfläche: 0,456 m2
– Aperturfläche: 0,51 m2
– Maße: 2170 x 375 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R
grüne Querlinie
OEM Vario 800-10 Art-Nr. 19110
OEM Vario 800-10 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 10 df Röhren Standard (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 899 kWh*
– Bruttofläche: 1,62 m2
– Absorberfläche: 0,91 m2
– Aperturfläche: 1,02 m2
– Maße: 2170 x 750 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R
grüne Querlinie
OEM Vario 1600-20 Art-Nr. 19120
OEM Vario 1600-20 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 20 df Röhren Standard (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 1.788 kWh*
– Bruttofläche: 3,26 m2
– Absorberfläche: 1,82 m2
– Aperturfläche: 2,03 m2
– Maße: 2170 x 1500 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R
grüne Querlinie
OEM Vario 2400-30 Art-Nr. 19130
OEM Vario 2400-30 direct flow Voll-Vakuumröhrenkollektor
Solar KeymarkMontageanleitungEnergielabeldatenblatt
bestehend aus:
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 30 df Röhren Standard (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 2.688 kWh*
– Bruttofläche: 4,87 m2
– Absorberfläche: 2,74 m2
– Aperturfläche: 3,05 m2
– Maße: 2170 x 2250 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
– Kollektorverbindung mit pat. Kompensator
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R
grüne Querlinie
Kollektorfeld mit 40 Röhren
Kollektorfeld mit 40 direct flow Röhren
Montageanleitung
bestehend aus:
– 2 x 19020 oder 2 x 19120
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 40 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet) oder
40 df Standard Röhren (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 4.616 kWh*
– Bruttofläche: bis zu 6,52 m2
– Absorberfläche: bis zu 6,5 m2
– Aperturfläche: bis zu 5,86 m2
– Dimension: 2170 x 3000 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
Kollektorfeld mit 50 Röhren
Kollektorfeld mit 50 direct flow Röhren
Montageanleitung
bestehend aus:
– 1 x 19020 und 1x 19030 oder
1 x 19120 und 1 x 19130
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 50 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet) oder
50 df Standard Röhren (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 5.766 kWh*
– Bruttofläche: bis zu 8,13 m2
– Absorberfläche: bis zu 8,14 m2
– Aperturfläche: bis zu 7,32 m2
– Dimension: 2170 x 3750 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
Kollektorfeld mit 60 Röhren
Kollektorfeld mit 60 Röhren
Montageanleitung
bestehend aus:
– 2 x 19030 oder 2 x 19130
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 60 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet) oder
60 df Standard Röhren (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 6.916 kWh*
– Bruttofläche: bis zu 9,74 m2
– Absorberfläche: bis zu 9,78 m2
– Aperturfläche: bis zu 8,78 m2
– Dimension: 2170 x 4500 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor
grüne Querlinie
Kollektorfeld mit 70 Röhren
Kollektorfeld mit 70 RöhrenMontageanleitung bestehend aus:
– 1 x 19010 und 2 x 19030 oder
1 x 19110 und 2 x 19130
– Gehäuse, Sammler und Fußteil, eloxiert silber E6/EV1
– 70 df Röhren Power (Absorber beidseitig beschichtet) oder
70 df Standard Röhren (Absorber einseitig beschichtet)
– jährl. Kollektorertrag: 8.066 kWh*
– Bruttofläche: bis zu 11,36 m2
– Absorberfläche: bis zu 11,41 m2
– Aperturfläche: bis zu 10,24 m2
– Dimension: 2170 x 5250 mm
– Anschlüsse = Schnellsteck-Kupplung
* bei Würzburg 25°C siehe DIN CERTCO Zertifikat 011-7S471 R,
erreichbar mit entsprechendem bauseits zu stellenden Reflektor

Comments are closed